Mittwoch, 16. Dezember 2015

WAM am 16.12.

 
 an der Eisbahn am KöBogen
















 










...bevor  wir  alle  singen  vor  der  Krippe,
gibt`s  nochmal  Rock`n  Roll, Bier & Kippe...
 In  diesem  Sinne,
habt  alle  ein  friedvolles  Weihnachtsfest,
rutscht  fluffig  ins  neue  Jahr  und  bleibt`s  gesund...
KEEP  ON  ROCKIN,...
Hope  to  see  you:


http://cafe-a-gogo.blogspot.de/


Aha, im 'Oceans' also ...von wegen "Incognito".

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Adventssingen nur Original mit H & M

alles andere ist nur lächerlicher Klamauk und nicht mehr

H.

Eija hat gesagt…

Für Adventssingen gibt es kein Copyright!
Das Singen im KHE war wahrhaftig kein Klamauk
sondern ein Genuss!

Taximann hat gesagt…

Ach Eija, wie Recht du hast und dich erbost ob dieser dummschwätzigen Kommentare, von einem/einer der sich nicht traut mit Namen einzustehen.
Ich lasse solche eingebildeten und polemischen Kommentare dennoch stehen, um auch mal zu zeigen, wieviel geistiger Platz noch nach unten ist.

Anonym hat gesagt…

Es darf aber nicht als Adventssingen deklariert werden
das ist geistiger Diebstahl weil dieses immer seit vielen Jahren mit H & M verbunden wird
und damit basta

H.

Taximann hat gesagt…

Ohje.
Männer aus Korinth - Korinthemänner!

Bei geistigem Diebstahl empfehle ich einen Blick in die entsprechende Fachliteratur, z.B. "Als geistiges Eigentum (engl. intellectual property, kurz IP) eines Menschen wird all jenes Wissen und Kulturgut bezeichnet, das dieser sich durch geistige Anstrengungen wie Lernen, Forschen, Nachdenken, Lesen oder auch Diskutieren zu eigen gemacht hat. Der Begriff findet sich in zahlreichen, durch die WIPO verwaltete internationalen Verträgen, und im Protokoll 28 des EWR-Abkommens."
Ein Plagiat, also „geistiger Diebstahl“, ist ein Vergehen und kann nach § 106 des Urheberrechtsgesetzes mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft werden.

Nennen wir die Diskussionen darüber also fürderhin "Adventsplag".

Ich bin froh, wenn die Adventszeit vorbei ist.
Aber dann kommt Karneval ... viel Zeugs um auch hier "Geistigen Diebstahl" anzuprangern.

Ein Adventskleriker hat gesagt…

Weiß der Vatikan schon Bescheid?
Und die Deutsche Musikindustrie?
Es gibt Tausende von "xy-Adventsingen mit XY".
Die Platten müssten umgepresst werden!

Eija hat gesagt…

In Kloster Andechs z.B. gibt es seit 1960 Adventssingen. Ob es da auch mit H und M verbunden wird?
Außerdem muss für geistigen Diebstahl Geist vorhanden sein.

Taximann hat gesagt…

Ne, wat för ne vorweihnachtliche Aufrejung wegen sonnem Jedöns