Samstag, 7. Dezember 2019

Die Neue SPD

Nun mit Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken
click:

đŸ‘đŸ» - click:

Eine Delegierte sprach von "Unserem lieben Walter und der Eskia..."



GroKo-Talk bei Anne Will mit KĂŒhnert und Ziemiak: "Kevin, man kann ĂŒber alles reden!"

Und dann das noch ... interessant - click:

Daraus:
Kommentare unter Jan Böhmermanns Montagsreden lauten ĂŒbrigens: „Wieso kriegt denn keiner der Politiker so echte Reden hin?!'
„In diesen sieben Minuten steckt alles drin, was uns 99 Prozent zu schaffen macht“, schreibt einer. „Bin jetzt bei Minute 4:00, und die einzige Satire, die ich in der Rede finde, ist, dass ein SPDler im Jahre 2019 niemals so eine Rede halten wĂŒrde“, kommentiert ein anderer. In diesem Ton sind auch die ĂŒbrigen Kommentare – etwa: „Ich finde es einerseits traurig, dass ein Satiriker der letzte Lichtblick in der deutschen Politik ist, jedoch bin ich froh, dass wir diesen einen Lichtblick noch haben. Bitte weiter so, Jan. Solltest du irgendwann Mal als Kanzler kandidieren: Meine Stimme hast du!“

Keine Kommentare: