Donnerstag, 18. Juli 2013

Fahrgäste des Abends

 Sarah - Glückwunsch zum Abitur
 
 Fammilisch heimschicken ...
 
 ... und Paaarty machen
 
 Ulrike
 Monika und Ute - Herzlich Willkommen auf dem taxiblog und schönen Gruß auch an die Männer
 The Man from New York City - der sich wunderte, daß hierzulande die Taxifahrer nicht in Käfigen zur eigenen Sicherheit plus Panzerglas sitzen ...  noch ist es nicht so weit - Thank's God
 
... und der gute Ralf ("vom Berg")

Kommentare:

Wagen 452 (früher) hat gesagt…

In den 60ern gab´s aber schon noch eine Trennscheibe in den (damals noch schwarzen)Fahrzeugen.

Sleepless in D.Town hat gesagt…

Autos sind nichts anderes als umweltverseuchende Käfige ;-(

EGO N. hat gesagt…

S C H R O E D E R S

R O A D S H O W

Taximann hat gesagt…

Das mit den "Käfigen" war anders gemeint ... und übrigens: dann wären z.B. Pferde doch wohl auch in diese Kategorie einzuordnen, oder?

Wagen 452 (früher) hat gesagt…

...würd´mich mal interessieren, ob er die Fahrt auch noch hat bezahlen müssen;)

Anonym hat gesagt…

....ein klares NEIN!!!

Der Herr ist ein
SCHWARZFAHRER !!!